Skip to content

[Login]

Ranglisten

Schüler des TTV höchst erfolgreich

6/1/18

Am 26. und 27. Mai fanden die Ranglisten 2 U 13 + U 15 weiblich / männlich statt.

In der  U 13 Klasse startete unsere Chantal Prochnau in Ellefeld am 26.05.

Insgesamt waren 7 Teilnehmerinnen im Modus ,,Jeder gegen Jeden“ am Start.
 
Chantal begann mit einem 3:1 Sieg – wobei das Ergebnis etwas vom Spielverlauf her täuscht. Runde Zwei ging es dann gegen Paula Kober aus Treuen. Beide Mädels zeigten feines Tischtennis, obwohl Chantal in jedem Satz führte musste sie eine 1:3 Niederlage hinnehmen. Runde Drei gegen ihre Freundin – Nilufar Rudolf – vom TV Ellefeld. Mit zügigen Angriffschlägen eilte Nilufar schnell mit 2:0 davon. Nach taktischen Vorgaben kämpfte sich Chantal ins Spiel zurück und gewann am Ende mit 3:2. In den nachfolgenden Vier Spielen zeigte sie ihre ganze Klasse und ließ ihren Gegnerinnen keine Chance.

Am Ende konnte sich Chantal über Platz Eins freuen und tritt nun am 10.06.2018 in Döbeln zur Rangliste 1 an.

                                                                                                                     

Rangliste der u13 männlich in Rabenstein am 26.05.2018

Rabenstein hat nichts mit einem rabenschwarzen Tag zu bedeuten. Verloren ist verloren und der neunte Platz von neun Teilnehmern zeigt, dass wir die Grenzen und die Spielstärke der Besten vom Bezirk aufgezeigt bekommen. Jimmy hat nicht schlecht gespielt, ist aber eben einen Ticken schwächer als die sachsenweit besten Gegner. Mit Trainingsfleiß und System soll hier versucht werden, die Lücke in den nächsten Monaten zu schließen. Jimmy muss noch besser verinnerlichen, dass das Verlieren auch zum Spiel gehört und zu verkraften ist. Diese Defizite zeigen sich dann in der Körpersprache und das baut die Gegner noch weiter auf.
 

27.05. U 15 - Rangliste weiblich in Schlettau

Für Valentina Bonarewitz und Chantal Prochnau hieß es dann am Sonntag bereits wieder ab nach Schlettau ins tiefe Erzgebirge. Papa Bonarewitz stand als Betreuer ebenfalls mit zur Verfügung.

Spiel Eins ist traditionell das vereinsinterne Match, dieses mal gelang es Chantal sich gegen Valentina durchzusetzen. Beide Mädchen spielten in den nachfolgenden Duellen richtig gutes Tischtennis und es gelang beiden, einen der ersten fünf Plätze zu erkämpfen, um spielberechtigt für Rangliste 1 U15 zu sein. Übrigens: Chantal ist 10 Jahre alt, auch hier zeigt sich die besondere Leistung im U15-Teilnehmerfeld.

Fazit: Eine tolle Präsentation für den TTV Tirpersdorf .

 

 

 

 

 

 

        

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Chantal qualifiziert sich als Turniersiegern in Ellefeld für Rangliste 1 der U13