Skip to content

[Login]

Pokal des Bürgermeisters in Neumark

6/29/18

Altersklasse bis 14

Am 23.06.2018 nahmen unsere Vogtlandmeisterin Valentina Bonarewitz und Chantal Prochnau an einem Wettkampf in Neumark Teil.

Gespielt wurde in Vierer- und einer Fünfergruppe.

Beide Mädels hatten wenig Mühen in ihren Gruppen und wurden verdient jeweils zweiter der Gruppe. Danach wurden erst einmal Doppel gespielt.

Im ersten Doppel zeigten beide Mädels keine gute Leistung dennoch reichte es mit 12:10 im Entscheidungssatz zum Sieg. Im Viertelfinale mussten sie dann gegen Jungs mit Noppe aus Stenn. Obwohl eine deutliche Leistungssteigerung erfolgte, reichte es diesmal nicht - 1:3 Niederlage.

Nach einer längeren Pause ging es dann weiter mit den Einzelspielen. Chantal musste im 1/8 Finale ran während Valentina bereits im Viertelfinale stand. Mühelos siegte Chantal gegen ihren Gegner aus Crimmitschau.  Im 1/4 Finale war dann leider Schluss für Chantal- zu viele einfache Fehler waren der Grund dafür- sie muss nach den Ferien an Spielübersicht arbeiten.

Valentina tat sich in ihrem Spiel sehr schwer. Durch taktische Vorgaben und eigenem Vertrauen steigerte sie sich und siegte verdient mit 3:2. Im Halbfinale wartete dann eine Sportfreundin aus Neumark. Mit gewohnt sicherem Spiel und guten Angriffsschlägen konnte das Spiel positiv gestaltet werden und mit 3:1 gewonnen werden. Finale war erreicht. Obwohl technisch besser war die Luft raus, der Gegner spielte mit überlegten Bällen sein Spiel konsequent durch und Valentina musste erkennen das noch viel Arbeit vor ihr liegt.

Fazit: Beide Mädels hatten im ersten Halbjahr eine unglaubliche Anzahl an Spielen und Veranstaltungen in denen sie Tirpersdorf sehr gut vetraten.

Genießt jetzt eure Ferien bevor es im August wieder zur Sache. Natürlich gehört auch noch ein Hinweis dazu- beide Mädels müssen weiter an der Spieleröffnung arbeiten um wettbewerbsfähig zu bleiben.